• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch

Gesetzgebung

Stillschweigende Verlängerung der Abonnementen

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

ab dem 1. Dezember 2011 ist ein neues Gesetz in Kraft getreten. Dieses Gesetz besagt, dass Zeitschriftenabonnemente nicht mehr stillschweigend um 1 Jahr verlängert werden dürfen.

ACHTUNG: Es handelt sich hierbei um eine Übergangsregelung: Alle Abonnemente, die vor dem 1. Dezember verlängert wurden, müssen bis zum Ende der Laufzeit des Abonnements erfüllt werden. Für diese Abonnemente ist die Gesetzgebung noch nicht anwendbar.

Dieses Gesetz gilt nur für Verbraucherverträge. Abonnemente von Fachzeitschriften, die aus beruflichen oder geschäftlichen Gründen abgeschlossen werden, fallen grundsätzlich nicht unter diese Gesetzgebung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der niederländischen Verbraucherbehörden  http://www.consuwijzer.nl/  und auf der Website des niederländischen Verlegerverbands http://www.nuv.nl/. Wir hoffen, Sie hiermit ausreichend informiert zu haben.

Folgen Sie uns: